Hong Kong

Hong Kong Skyline

Hong Kong Skyline

Nach langem Flug sind wir endlich in Hongkong angekommen. In dieser Stadt herrscht immer sehr geschäftiges Treiben. Die Straßen sind bevölkert, überall Geschäfte und vor allem wenig Platz. Auf Grund der allgemeinen Enge ist Honkong ist im wesentlichen vertikal orientiert. Alles geht in die Höhe. Selbst große Geschäfte wirken von der Straße aus sehr klein, verteilen sich dann aber auf mehrere Stockwerke.

Ich bin jedenfalls froh, das wir nicht zu lange am Stück in hier geblieben sind. Jetzt auf dem Rückweg von Taiwan kommt mir die Enge hier noch schlimmer vor. Das Hotelzimmer hier war so klein, das wir kaum unser Gepäck abstellen konnten.

Aber das ist nicht so wichtig, schließlich wollten wir uns ja nur zum Schlafen im Hotel aufhalten. Für tagsüber war der Peak und auch der Kowloon Park sehr nett. Und für das Nachtleben bietet Wan Chai mehr als genug Möglichkeiten.

Leider ist der Urlaub jetzt vorbei, wir sitzen gerade am Flughafen Hong Kong und warten auf die Maschine nach Frankfurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.